top of page
Beitrag: Blog2_Post

Leckerli Beutel - Schnittdatei

Als Bianca mit der Mod Podge Idee um die Ecke kam, sie hatte draus Soft Cover Bücher gemacht, war ich auch schon Feuer und Flamme. Allerdings hat sich mein erstes Projekt damit sich meiner Idee widersetzt. Also ab damit in die Tonne.


Aber es dauerte nicht lange, ihr kennt mich, bis eine neue Idee um die Ecke kam. Und weil das Thema Hunde gerade DAS THEMA ist in der neuen Kollektion beschlich mich die Idee daraus Leckerli Beutel zu machen die man an der Gürtelschlaufe oder an der Leine befestigen kann.


Außen imprägniert trotzen sie dem Wetter. Kann man natürlich auch innen imprägnieren mit Mod Podge. ;)


Und weil ich dazu noch nichts passendes hatte, habe ich mir dazu fix eine Schnittdatei gemacht.


Die kleinen Täschchen sind so konzipiert das man sie mit Nieten oder Ösen zusammensetzen kann.


Ich bin ja so ein Nieten-Freak, habt ihr mittlerweile gemerkt, ne! Also ist diese Tasche bis auf ein klitzekleines bisschen kleben komplett mit Nieten gemacht.

Vorher natürlich noch geplottet und außen mit einer Schicht Mod Podge widerstandsfähiger gemacht. So kann da auch mal ein Regenspritzer dran kommen.

 

So kann man wunderbar kleine Leckerlis oder was auch immer transportieren was man für seine Fellnase braucht.

Taschen aus Papier, Schnittdatei für den Plotter; Papier imprägnieren; Papiertaschen

Ich habe die Taschen mit einem Magneten geschlossen. Das geht natürlich auch mit einem Patronenknopf oder ganz einfach mit Klett.

Die eine Seite wird mit einer Sattelniete mit Ring geschlossen damit ich da noch einen Schlüsselring oder ein Band mit Clip befestigen kann.


Taschen aus Papier, Schnittdatei für den Plotter; Papier imprägnieren; Papiertaschen

Ich habe für euch auch ein Video aufgezeichnet wo ich euch die Variante mit Ösen zeige.

Bei der Größe der Tasche ist das mit Ösen wie auch mit Nieten eine Herausforderung aber es geht wie ihr seht. ;)


Taschen aus Papier, Schnittdatei für den Plotter; Papier imprägnieren; Papiertaschen

Hier zeige ich euch wie ich es mit Nieten mache. Ich benutze dazu eine Nietenpresse. Sie ist sicherlich eine Investition von 40-50 Euro aber ich möchte sie mittlerweile nicht mehr missen müssen. Das Gehämmere mit dem Einschlagwerkzeug geht einem ja irgendwann auf den Keks. ;)


Taschen aus Papier, Schnittdatei für den Plotter; Papier imprägnieren; Papiertaschen

Taschen aus Papier, Schnittdatei für den Plotter; Papier imprägnieren; Papiertaschen

 

Wenn ihr das Ganze lieber mit Ösen machen wollt könnt ihr euch gerne dazu mein Youtube Video anschauen.



Taschen aus Papier, Schnittdatei für den Plotter; Papier imprägnieren; Papiertaschen

Taschen aus Papier, Schnittdatei für den Plotter; Papier imprägnieren; Papiertaschen

Taschen aus Papier, Schnittdatei für den Plotter; Papier imprägnieren; Papiertaschen

Taschen aus Papier, Schnittdatei für den Plotter; Papier imprägnieren; Papiertaschen

Und was sagt ihr, sind doch echt süß oder? Geht bestimmt auch sehr gut als kleines Täschchen mit wichtigen Dingen für die Handtasche. Ich lieb sie jedenfalls. :)


Habt ein tolles Wochenende

Eure Angi


So hier nochmal alles für euch gelistet.

Magnetverschluss, so wie er abgebildet ist, geht leider nur mit der Nietenpresse.


Benutzt doch gerne bei eurem Einkauf in der Erlebniswelt meinen Code ANWET. Es kostet euch nichts extra und ich bekomme ein kleine wenig Provision. ;)